Bange Stunden in Bangkok

Die Flutdämme in Thailands Hauptstadt Bangkok haben die Wassermassen bisher standgehalten. Zahlreiche Strassen stehen aber unter Wasser. Auch die Wirtschaft Thailands leidet.

Und:
Die neuen Nationalräte der Grünliberalen sind teilweise noch sehr unerfahren. Nun müssen sie sich und der Partei ein Profil geben.

Moderation: Nicoletta Cimmino