Bangkok kommt nicht zur Ruhe

In den Strassen der thailändischen Hauptstadt Bangkok wird weiterhin geschossen. Präsident Abisith versucht zu beschwichtigen.

Weitere Themen:

Oskar Lafontaine verabschiedet sich mit einer flammenden Rede von der deutschen Bundespolitik.

In der griechischen Hauptstadt Athen demonstrieren erneut Tausende gegen die Sparmassnahmen der Regierung.

Moderation: Karin Britsch