Bank Credit Suisse will Nummer eins in China werden

  • Mittwoch, 24. April 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 24. April 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Derzeit reist Bundespräsident Ueli Maurer mit einer Wirtschaftsdelegation durch China. Mit dabei sind Vertreter der Banken-Branche, die auf einen besseren Zugang zur chinesischen Klientel hoffen. Die Nase vorn hat die UBS, doch die Credit Suisse zieht nach.

Tidjane Thiam, CEO der Schweizer Bank Credit Suisse.
Bildlegende: Tidjane Thiam, CEO der Schweizer Bank Credit Suisse. Keystone

Weitere Themen:

Vor zwei Wochen hat in Sudan das Militär geputscht und Langzeitpräsident Omar al-Baschir gestürzt. Aber die Menschen demonstrieren weiter. Sie wollen, dass der Militärrat die Macht an eine Zivilregierung übergibt. Gespräch mit Afrika-Korrespondentin Anna Lemmenmeier.

Das Thema Klimawandel beschäftigt viele. Ist es überhaupt möglich, klimaneutral zu leben? Es gibt die, die das ernsthaft versuchen und dabei weiter gehen als die meisten. Zum Beispiel eine junge Familie in Au am Zürichsee.

Moderation: Nina Gygax