Besserer Gewaltschutz hilft oft nur kurzfristig

18 tote Frauen innert eines Jahres. Todesursache: Häusliche Gewalt. Der Kanton Zürich hat seit zehn Jahren mehr Möglichkeiten, um zu reagieren. Mit dem Gewaltschutz-Gesetz kann die Polizei zum Beispiel prügelnde Ehemänner für eine gewisse Zeit von Zuhause wegweisen. Was hat das gebracht?

Jeder vierte Täter, gegen den eine Massnahme ausgesprochen wurde, wurde innerhalb eines Jahres wieder gewalttätig gegenüber seiner Partnerin. Gestellte Szene.
Bildlegende: Jeder vierte Täter, gegen den eine Massnahme ausgesprochen wurde, wurde innerhalb eines Jahres wieder gewalttätig gegenüber seiner Partnerin. Gestellte Szene. Keystone

Weitere Themen:

Der US-Präsident schickt sich an, eines seiner Wahlkampfversprechen einzulösen. Er will der Kohleindustrie wieder Auftrieb verschaffen und hat gestern einen Erlass unterschrieben. Der macht Regelungen seines Vorgängers rückgängig, etwa Auflagen für Kohlekraftwerke, wenn es um den CO2-Ausstoss geht.

Irland und Nordirland trennt im Moment nichts, mindestens nichts Physisches. Das ändert sich bald. Nach dem Austritt Grossbritanniens aus der Europäischen wird die Grenze eine EU-Aussengrenze, und das bedeutet: Grenzpfähle. Alte Dämonen werden wach bei den Menschen im Grenzland, die während des Nordirland-Konflikts zwischen den Fronten standen. Grossbritannien-Korrespondent Martin Alioth hat die Region besucht.

Moderation: Isabelle Maissen