Bilderbuchstart des Beschleunigers am Cern

Am europäischen Kernforschungs-Labor Cern in Genf haben Physiker einen riesigen Teilchen-Beschleuniger erfolgreich in Betrieb genommen. Damit begann ein gigantisches Experiment, bei dem Geheimnisse der Materie erforscht werden sollen.

Weitere Themen:

In den USA kämpft eine der bekanntesten Banken ums Überleben.

Der Bundesrat will alleine die Bundesanwaltschaft beaufsichtigen, die Parteien sind gegen dieses Vorhaben.

Ein Sieg der Schweizer Fussball-Nationalmannschaft gegen Luxemburg ist Pflicht.

Beiträge

Moderation: Mario Grossniklaus, Redaktion: Curdin Vincenz