Brutale Gewalt gegen Demonstranten in Libyen

Libyen hat offenbar ein äusserst blutiges Wochenende erlebt. Die Opposition spricht von über 200 Toten und die Demonstrationen gegen Diktator Ghadhafi scheinen sich wie ein Flächenbrand auszubreiten.

Weitere Themen:

Die EU-Grenzschutzbehörde Frontex plant, erstmals Schweizer Grenzwächter für den Einsatz in Lampedusa aufzubieten.

Die Ski-WM in Garmisch Partenkirchen ist vorbei und hat der Schweiz nur eine Silbermedaille von Didier Cuche gebracht.

 

 

Beiträge

Moderation: Danièle Hubacher