Bund schliesst zwei Asylzentren

  • Montag, 9. September 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 9. September 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Noch bevor alle geplanten Bundesasylzentren gebaut sind, werden die ersten bereits wieder geschlossen: Grund: zu wenig Asylbewerber. Mit den Schliessungen will der Bund die Kosten um ein Drittel senken. Dennoch will man gerüstet sein, sollte die Zahl der Flüchtlinge plötzlich wieder ansteigen.

Mario Gattiker, Direktor des Staatssekretariats für Migration SEM (Mitte), Barbara Büschi, Stv. Direktorin (links) und Daniel Bach, Chef Kommunikation (rechts) an der Pressekonferenz in Bern.
Bildlegende: Mario Gattiker, Direktor des Staatssekretariats für Migration SEM (Mitte), Barbara Büschi, Stv. Direktorin (links) und Daniel Bach, Chef Kommunikation (rechts) an der Pressekonferenz in Bern. SRF. Iwan Santoro.

Und:

Bei Organspenden in der Schweiz gilt: Nur wer explizit Ja sagt, wird im Todesfall zum Spender. Doch zu wenig Menschen sagen Ja - Jahr für Jahr fehlen Organe für Patienten. Deshalb steht schon seit längerem eine andere Variante auf dem politischen Programm - die Widerspruchslösung: Wer keine Organe spenden will, muss dies so exsplizit erklären. Die Ethikkommission hält das für keine gute Lösung.

Moderation: Danièle Hubacher