Bundespräsidentin: Leuthard geht - Calmy-Rey kommt

Bundespräsidium bleibt in Frauenhand: Ende Woche übernimmt Micheline Calmy-Rey von Doris Leuthard das Amt der Bundespräsidentin.

Weitere Themen:

Die schwedische Staatsanwaltschaftermittelt gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange wegen Vergewaltigung und sexuellem Missbrauch, nun werden diese Themen intensiv in der Öffentlichkeit diskutiert.

Bei eisigen Temperaturen bis minus 22 Grad sind diesen Winter in Polen bereits 130 Menschen erfroren.

Moderation: Daniel Hofer