Bundesrat lehnt automatischen Informationsaustausch ab

Die Landesregierung lehnt den automatischen Informationsaustausch ab, aber Schweizer Banken sollen künftig keine unversteuerten Gelder aus dem Ausland mehr annehmen.

Weitere Themen:

Bis zu 2,7 Milliarden Franken pro Jahr will der Bundesrat bis 2015 einsparen. Alle Departemente sind von den Einsparungen betroffen.

Bei einem Brand in einem Haus für abgewiesene Asylbewerber in Kappelen bei Lyss im Berner Seeland wurden 26 Menschen verletzt.

Moderation: Nicoletta Cimmino