Bundesrat Schneider-Ammann reist nach China

Vielen Schweizern macht der zunehmende Einfluss des chinesischen Staates Sorgen. Und das Thema beschäftigt auch Bundesrat Johann Schneider-Ammann, der morgen mit einer Wirtschaftsdelegation nach China reist. Inlandredaktor Elmar Plozza hat vor der Abreise mit dem Wirtschaftsminister gesprochen.

Bundesrat Johann Schneider-Ammann
Bildlegende: Bundesrat Johann Schneider-Ammann Keystone

Weitere Themen:

Seit heute Nachmittag muss der Konservative Brett Kavanaugh Red und Antwort stehen in den Anhörungen des Senats. Wird er bestätigt, kann Präsident Trump der Rechtssprechung in den USA weiter seinen konservativen Stempel aufdrücken. Denn dann hätte der Supreme Court mit Kavanaugh auf der Richterbank eine konservative Mehrheit.

Während des Ersten Weltkriegs befürchtete das Militär, französische Truppen könnten über das neutrale Schweizer Territorium Deutschland angreifen. Deshalb baute die Armee auf den Jurahöhen eine Verteidigungslinie - die Fortifikation Hauenstein. Teile davon sind am Zerfallen. Nun wollen Basler Politiker die geschichtsträchtigen Bauten nun retten.

Moderation: Pascal Schmitz