Bundesrat soll Massnahmen gegen Schweinegrippe ergreifen

Das Bundesamt für Gesundheit beantragt beim Bundesrat, wegen der Schweinegrippe den Sonderstab zu aktivieren. Die Weltgesundheits-Organisation (WHO) erhöhte die Pandemie-Warnstufe auf vier von sechs.

Weiteres Thema:

Immer mehr Jugendliche haben keine Arbeit. Bundesrätin Doris Leuthard ruft deshalb Firmen zu Massnahmen auf.

Moderation: Karin Britsch, Redaktion: Daniel Hofer