Chaos auf den Schienen nach Grossbrand in Schlieren

Der Grossbrand auf dem Gelände eines Autohändlers im zürcherischen Schlieren hat den Zugverkehr den ganzen Tag stark behindert: Die Ost-West-Hauptverkehrsachse war unterbrochen. Gegen Abend konnten aber alle Gleise wieder in Betrieb genommen werden.

Weitere Themen:

Von einer Chance für den Frieden in Syrien spricht Russland, skeptisch sind die USA. Die Erwartungen an die Verhandlungen zwischen dem US- und dem russischen Aussenminister in Genf sind unterschiedlich. Wie wollen die Russen mit Assads Chemiewaffen umgehen?

Wer sich nicht dagegen ausspricht, ist dafür. Das ist das neue Prinzip, das der Nationalrat bei der Organspende einführen will. Ein Organspender-Ausweis soll nicht mehr nötig sein. So soll der Mangel an Spenderorganen verringert werden. Doch gegen die Lösung des Nationalrats gibt es Bedenken.

Moderation: Brigitte Kramer