Christchurch - zahlreiche Opfer bei Anschlägen auf Moscheen

Kurz vor 14.00 Uhr Ortszeit schoss ein Mann in der Al Noor Moschee in Christchurch wahllos in die Menge der 300 Gläubigen beim Freitagsgebet. Auch in einer zweiten Moschee in einem Vorort fielen Schüsse. Neunundvierzig Menschen kamen bei den Angriffen ums Leben, mindestens 20 wurden schwer verletzt.

Christchurch - zahlreiche Opfer bei Anschlag auf Moscheen.
Bildlegende: Christchurch - zahlreiche Opfer bei Anschlag auf Moscheen. Keystone

Weiteres Thema:

Erneut sorgt eine millionenschwere Subventions-Affäre im öffentlichen Regionalverkehr für Schlagzeilen. Die Berner Regionalbahn BSL hat vom Staat jahrelang zu viel Geld erhalten für die Finanzierung ihrer Züge.

Moderation: Patrik Seiler