Ciba-Mitarbeiter beunruhigt wegen Stellenabbau

Die Mitarbeiter des Basler Chemieunternehmens Ciba fürchten um ihre Arbeitsplätze, weil der neue Besitzer BASF nun mit Doppelspurigkeiten aufräumen will.

Weitere Themen:

Die Sozialhilfestatistik sieht zwar gar nicht so schlecht aus, hinkt aber den Realitäten hinten nach.

Obama und Medwedew einigen sich auf einen Abrüstungs-Fahrplan.

Das deutsche Atomkraftwerk Krümmel läuft zur Zeit nur unzuverlässig und liefert damit den Linken und Grünen in Deutschland ein ideales Wahlkampfthema.

Moderation: Danièle Hubacher, Redaktion: Patrik Seiler