Credit Suisse-Chef Dougan zu Resultaten und Razzien

Credit Suisse erzielte im 2. Quartal einen Gewinn von rund 1,6 Milliarden Franken. Credit Suisse-Chef Brady Dougan nimmt persönlich Stellung zum Resultat - und erstmals zu den Razzien in deutschen Niederlassungen.

Weitere Themen:

Das Bundesgericht verfügt die nächtliche Schliessung von Zürcher Tankstellenshops.

Die mit der Felssprengung in Savognin beauftragte Firma nimmt Stellung zum Vorwurf, sie hätte Sicherheitsvorschriften ungenügend beachtet.

Moderation: Nicoletta Cimmino