Das Ja zum Gripen-Kauf löst nicht nur Freude aus

Der Nationalrat hat klar Ja gesagt zur Beschaffung des schwedischen Kampfjets Gripen. Für Verteidigungsminister Maurer eine Genugtuung, der schwedische Hersteller Saab liess ausrichten «sehr erfreut». Die Linken hingegen sind «wenig erfreut», sie planen bereits das Referendum.

Weitere Themen:

Das Schweizer Volk stimmt am 22. September über drei Vorlagen ab. Die Resultate des neuesten Abstimmungsbarometers zeigen: Die Abschaffung der Wehrpflicht hat keine Chance. Die Vorlage zu den Tankstellenshops kann noch auf beide Seite kippen. Die Umfrage-Resultate zum Epidemien-Gesetz hingegen erstaunen.

Jährlich werden weltweit 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel weggeworfen, das hält die Uno erstmals in einem Bericht fest. Diese Wegwerfmentalität verursacht darüber hinaus enorme Umweltschäden.

Moderation: Daniel Voll