Der Kampf der Tamarod-Bewegung gegen Ägyptens Muslimbrüder

Als eine Kundgebung gegen den Terrorismus der Muslimbrüder wird die Demonstration auf dem Tahrir angekündigt - von der Tamarod-Bewegung. Ihre Unterschriftensammlung gegen Präsident Mursi hat die erneute Wende in Ägypten eingeleitet. Matthias Kündig hat den Sprecher der Bewegung getroffen.

Weitere Themen:

Immer vor ihren Sommerferien tritt Bundeskanzlerin Merkel noch einmal vor die Medien: Diesmal interessierte vor allem, ob Deutschland von den USA flächendeckend ausgespäht wurde und wird. Die Frage prägt den deutschen Wahlkampf. Kann die Affäre der Kanzlerin und ihrer Partei noch gefährlich werden?

Er hütete 875 Schafe auf einer Walliser Alp und schützte sie vor den Wölfen: Der Thurgauer Hirt Samuel Sutter. Seine Absicht: Den Walliser Schäfern mitten im Wolfsgebiet beweisen, dass sowohl Schaf als auch Wolf Platz finden in den Schweizer Alpen. Nun ist er entlassen worden. Die Hintergründe.

Moderation: Danièle Hubacher