Der Wille zur Weissgeld-Strategie

Der Bundesrat will den Zufluss unversteuerter Vermögen auf den Schweizer Finanzplatz unterbinden. Die Banken müssten ihre Sorgfaltspflicht verstärken, ausländische Kunden müssten beweisen, dass ihre Gelder versteuert sind.

Weiter:

Der Bundesrat hat das Kartellgesetz verschärft: Er will künftig strenger gegen Wettbewerbs-Absprachen durchgreifen. Davon profitieren sollen vorallem die Schweizer KonsumentInnen.

Moderation: Nicoletta Cimmino