Deutschland - war es ein russischer Auftragsmord?

Im August 2019 wurde mitten in Berlin ein tschetschenischer Georgier erschossen. Die Generalbundesanwaltschaft in Karlsruhe geht von einem staatlichen, russischen Auftragsmord aus und weist zwei russische Diplomaten aus. Wie reagiert Russland auf die Vorwürfe?

In diesem Berliner Park wurde ein Georgier im August 2019 erschossen.
Bildlegende: In diesem Berliner Park wurde ein Georgier im August 2019 erschossen. Keystone

Weiteres Thema:

Heute ging der zweitägige Nato-Gipfel in London zu Ende. Es gelang dabei zwar nicht, die politischen Gräben zu überwinden. Aber zumindest wurde am Ende das Kerngeschäft der Nato, die gemeinsame Verteidigung nicht nur bestätigt, sondern militärisch sogar gestärkt.

Moderation: Danièle Hubacher