Die Arbeit der Glückskette in Haiti

Ein Jahr nach der Erdbebenkatastrophe ist das Leben in Haiti von Armut und Elend geprägt. Die Glückskette hat heute über ihre Arbeit dort informiert.

Weitere Themen:

Eine Untersuchungskommission der US-Regierung kommt zum Schluss: Die an der Ölbohrplattform «Deepwater Horizon» beteiligten Firmen vernachlässigten die Sicherheit, um Zeit und Geld zu sparen.

Im Kampf gegen Lohndumping führten Maler- und Gipser-Betriebe im Baselbiet als erste eine Kaution ein. Zu Recht, sagt das Bundesgericht.

Moderation: Danièle Hubacher