Die Bankgeschäfte der Familie Hildebrand

Nationalbankpräsident Hildebrand verstiess mit seinen Devisengeschäften nicht gegen die Regeln. Trotzdem stellt sich die Frage: Müssten problematische Devisengeschäfte nicht verboten werden?

Weitere Themen:

Jugendlichen ohne Berufsausbildung droht ein Leben von der Fürsorge. Die Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe fordert deshalb: Stipendien statt Sozialhilfe für die Jungen. Der Kanton Waadt hat es probiert.

In den deutschen Medien steht Bundespräsident Christian Wulff seit Montag wieder am Pranger: Er spreche zwar von Pressefreiheit, trete sie aber selber mit Füssen. Er sei seines Amtes als Bundespräsident nicht mehr würdig.

Moderation: Daniel Hofer