Die Fifa im Visier des FBI?

Der überraschende Rücktritt von Fifa-Präsident Sepp Blatter bietet Stoff für weltweite Spekulationen. Die US-Justizbehörden führen ihre Ermittlungen weiter, so sollen Verhörprotokolle veröffentlicht werden, die das kriminelle Geschäftsgebaren einzelner Fifa-Funktionäre belegen.

Weitere Themen:

Paris gehört den Schweizern: Nach Stan Wawrinka steht auch die Waadtländerin Timea Baczinsky im Halbfinale des Tennisturniers French Open.

Die 2. Trend-Umfrage des Forschungsinstituts GfS Bern zur Abstimmung vom 14. Juni zeigt, dass es sowohl zur Erbschaftssteuer- wie auch zur Stipendien-Initiative voraussichtlich ein Nein gibt. Beim der RTVG-Revision ist der Ausgang noch offen, und bei der Präimplantations-Diagnostik gehen die Meinungsforscher «eher» von einem Ja aus.

Moderation: Isabelle Maissen