Die Rolle der sozialen Medien bei der Meinungsbildung

  • Mittwoch, 22. Januar 2020, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 22. Januar 2020, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Welches Medium hat in der Schweiz am meisten Einfluss? Mit dieser Frage beschäftigt sich der Medienmonitor Schweiz. Die Studie wird seit zwei Jahren vom Bundesamt für Kommunikation herausgegeben. In der neusten Ausgabe untersucht der Medienmonitor erstmals den Einfluss sozialer Medien.

Die Logos von Facebook Messenger, Instagram, WhatsApp, Facebook, Snapchat und Twitter.
Bildlegende: Die Logos von Facebook Messenger, Instagram, WhatsApp, Facebook, Snapchat und Twitter. Getty Images

Weitere Themen:

Die Formel-E war zu Gast in Bern und die Boliden rasten um den Bärengraben. Viele kritisierten den Lärm und Aufwand, den das Autorennen verursachte, andere waren begeistert. Viele investierten. Sie haben nun das Nachsehen, denn die Organisation ist pleite.

Worüber darf man Witze machen? In der Schweiz wird zurzeit diskutiert, ob man noch Schwulenwitze machen darf. Die Frage stellt sich vor der Abstimmung am 9. Februar über die erweiterte Antirassismus-Strafnorm. Was wäre nach einem Ja an der Urne noch ok, und was nicht?

Moderation: Danièle Hubacher