Die SBB kommt den Reisenden entgegen

Die SBB reagiert auf Reklamationen, die es seit Ende 2011 wegen der neuen Billettpflicht gegeben hat - und passt ihr Bussen-System leicht an. Doch die Kritik verstummt nicht.

Weitere Themen:

1700 Götti-Buben und -Mädchen aus dem umliegenden Ausland müssen sich eine neue Bank suchen: Die Postfinance will sogenannte «Geschenk-Konten» künftig nicht mehr führen - wenn die Kundin oder der Kunde im Ausland lebt.

Mehr als 700 Leichen sind bis jetzt aus der eingestürzten Textilfabrik in der Nähe von Bangladeshs Hauptstadt Dhaka geborgen worden. Viele werden immer noch vermisst. Die Hoffnung auf Überlebende haben die Retter aber aufgegeben.

Moderation: Andrea Abbühl