Die spektakuläre Flucht des Ex-Nissan-Chefs

  • Donnerstag, 2. Januar 2020, 17:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 2. Januar 2020, 17:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Carlos Ghosn - der einst mächtige Chef von Renault-Nissan, der verdächtigt wird bei Nissan - Firmenkapital zweckentfremdet und sich bereichert zu haben, ist aus streng-bewachtem Hausarrest in Japan geflüchtet. Via Istanbul ist er nun im Libanon angekommen. Wie konnte diese Flucht gelingen?

Bildlegende: keystone

Österreich bekommt wieder eine neue Regierung - die dritte innerhalb von drei Jahren. Diesmal ist es eine Koalition aus Konservativen und Grünen. Wir fragen, ob sich beiden ungleichen Partner finden können.

Moderation: Danièle Hubacher