Drei Frauen erhalten den Friedensnobelpreis

Die Liberianerinnen Ellen Johnson-Sirleaf und Leymah Gbowee sowie die Jemenitin Tawakkul Karman erhalten die Auszeichnung zu gleichen Teilen für ihren Einsatz für die Stärkung der Rollen der Frauen.

 

Weiteres Thema:

Das Zugsunglück gestern Abend in Olten ist glimpflich ausgegangen. Wie konnte es am Eisenbahn-Knotenpunkt Olten zu dieser Streifkollision zweier Regionalzüge kommen?

 

Moderation: Andrea Abbühl