Drogen: Höhere Strafen für grössere Mengen

  • Montag, 26. August 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 26. August 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Wer grosse Mengen an Drogen wie Heroin, Kokain oder LSD besitzt, gefährdet die Gesundheit anderer Menschen. Deshalb werden grosse Mengen auch als schwere Betäubungsmittel-Delikte eingestuft und härter bestraft. Nun hat das Bundesgericht auch die Menge für Crystal Meth festgelegt.

Beschlagnahmtes Crystal Meth.
Bildlegende: Beschlagnahmtes Crystal Meth. Reuters

Weitere Themen:

Darüber, wie viel Junge online sind, wissen wir in der Schweiz ziemlich genau Bescheid. Wie empfinden Jugendliche aber das ständig Online-sein? Die Eidgenössische Kommission für Kinder- und Jugendfragen stellt fest: Die Jungen sind zwar oft online, gehen aber bewusster damit um als Erwachsene.

In Italien haben das Movimento Cinque Stelle und der sozialdemokratische Partito Democratico bis am Dienstag Zeit, zu entscheiden, ob sie zusammen eine Regierung bilden werden. Gibt es eine Einigung? Fragen an den italienischen Politologen Roberto D'Alimonte.

Moderation: Nina Gygax