Ebola: Keine Spezial-Kontrolle am Zürcher Flughafen

Frankreich tut es, Grossbritannien und Tschechien tun es auch und Belgien denkt zumindest darüber nach: Fluggäste aus Ebola-betroffenen Ländern am Flughafen auf Grippe-Symptome überprüfen, etwa durch Fieber messen. Und die Schweiz? Sie tut es nicht, zumindest noch nicht.

Weitere Themen:

Immer mehr Personen verreisen mit dem Car ins Ausland. Allerdings längst nicht immer mit einem Schweizer Car-Unternehmen. Besonders deutsche Reisebus-Firmen machen den Schweizer Firmen zunehmend das Leben schwer.

Im Tessin soll es künftig nicht mehr ganz so einfach sein, Aufträge dem billigsten Anbieter zu geben. Die Kantonsregierung will, dass einheimische Unternehmen bei öffentlichen Ausschreibungen bevorzugt werden.

Moderation: Angélique Wälchli