Ende eines Stücks Schweizer Unternehmensgeschichte

  • Mittwoch, 23. Oktober 2019, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 23. Oktober 2019, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

137 Jahre nachdem Johann Jakob Pfister in Kleinbasel einen Möbel- und Bettwarenladen gegründet hat, wird sein Unternehmen ins Ausland verkauft. Möbel Pfister gehört nun XXXLutz. Das Unternehmen beschäftigt über 22'000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und macht einen Umsatz von 4,4 Milliarden Euro.

Logo von Möbel Pfister in Suhr.
Bildlegende: Logo von Möbel Pfister in Suhr. Keystone

Weitere Themen:

In verschiedenen Kantonen werden Kameras zur Verkehrsüberwachung eingesetzt. Nun wirft ein Urteil des Bundesgerichtes zu einem Fall aus dem Thurgau aber Fragen zu dieser Fahndungsmethode auf: Im Thurgau fehlt eine ausreichende gesetzliche Grundlage für Nummernscanner.

Wie senkt man die Kosten im Gesundheitswesen? Diese Frage beschäftigt die Politik seit Jahren. Die St. Galler Regierung will fünf Regionalspitäler schliessen, um Kosten zu sparen. Ist das ein guter Plan? Frage an Gesundheitsökonom Heinz Locher.

Moderation: Danièle Hubacher