Ensi: «Wir entscheiden immer für Sicherheit»

Das Urteil zum AKW Mühleberg des Bundesverfassungsgericht sorgt bei der BKW für Verwirrung und Unsicherheit. Beim Nuklearsicherheitsinspektorat Ensi hingegen will man weiter arbeiten wie bisher.

Weitere Themen:

Griechenland vor dem Schuldenschnitt: Damit der geplante Schuldenerlass für Griechenland zustande kommt, müssen zwei Drittel der privaten Gläubiger auf einen Grossteil ihrer Forderungen verzichten. Wie stehen die Chancen?

Der Ständerat gilt als die Parlamentskammer, die wohlüberlegte Entscheide trifft. Beim brisanten Thema «Entwicklungshilfe nur noch gegen Kooperation bei abgewiesenen Asylsuchenden» gab es heute eine peinliche Panne.

Moderation: Danièle Hubacher