Erster Auftritt des neuen Gesundheitsministers

Im Rahmen der Ständeratsdebatte zum Kostenanstieg im Gesundheitswesen trat Bundesrat Didier Burkhalter erstmals als Gesundheitsminister vor das Parlament. Er rief die Fraktionen auf, mit einer kompromissbereiten Haltung Reformen zu ermöglichen.

Weitere Themen:

Auf freiem Fuss und doch gefesselt: Prominentester «Electronic Monitoring»-Häftling dürfte bald Roman Polanski sein. Das Bundesstrafgericht will den Star-Regisseur in seinem Chalet in Gstaad unter Hausarest stellen.

Heute vor einem Jahr begannen in der indischen Grossstadt Mumbai Tage des Schreckens: Zehn bewaffnete Männer aus Pakistan griffen mehrere Luxushotels, einen grossen Bahnhof und an anderen Orten in der Stadt an - und töteten 166 Menschen. In Indien gedenkt man heute dieses schrecklichen Blutbades mit Mahwachen und anderen Aktionen.

Moderation: Karin Britsch