EU-Gipfel: Die Nerven liegen blank

  • Montag, 20. Juli 2020, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Montag, 20. Juli 2020, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Der Corona-Gipfel der EU geht in die Verlängerung. Am Montagnachmittag wollen die EU-Staaten weiter um Finanzhilfen feilschen für Länder, die von der Corona-Pandemie besonders stark getroffen wurden. Die Fronten sind verhärtet, die Nerven liegen blank. Wie wahrscheinlich ist eine baldige Einigung?

Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (li.) und der französische Präsident Emmanuel Macron am zweiten Tage des EU-Gipfels in Brüssel.
Bildlegende: Die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel (li.) und der französische Präsident Emmanuel Macron am zweiten Tage des EU-Gipfels in Brüssel. Keystone

Weitere Themen:

Die 34-jährige Jüdin Anastassia Pletoukhina war an diesem Horrortag persönlich anwesend: Im Oktober 2019 versuchte Stephan B. in der Synagoge von Halle ein Blutbad anzurichten. Ab Dienstag muss sich der Attentäter von Halle vor Gericht verantworten. Das Gespräch mit der Augenzeugin.

Eine ID und ein Login für alles: den Billett-Kauf, das Online-Banking, die Steuererklärung, die Krankenkasse. Verschiedene Unternehmen und Kantone bieten mit der Swiss-ID eine solche Lösung an. Doch eine solche gesicherte elektronische Identität ist auch heikel.

Moderation: Dominik Rolli