EU verzichtet auf Verfahren gegen Italien

Die EU-Kommission in Brüssel leitet vorerst kein Verfahren gegen Italien ein, obwohl Rom auch dieses Jahr gegen die vereinbarten Budgetvorgaben verstösst. Es wird zu weiteren Verhandlungen kommen. Um die Wirtschaft anzukurbeln, will Italien mehr Schulden machen dürfen.

Matteo Salvini, Innenminister Italien.
Bildlegende: Matteo Salvini, Innenminister Italien. Keystone

Weitere Themen:

Musliminnen und Muslime rund um den Globus sind in Feierlaune, denn der Fastenmonat Ramadan ist zu Ende und das Eid al-Fitr-Fest hat begonnen. Traditionell werden dann Kleider gekauft. Aber offenbar deutlich weniger, als letztes Jahr.

Es war die grösste Militäraktion aller Zeiten und sie läutete die Entscheidung im zweiten Weltkrieg ein - der D-Day. Im Süden Englands traf sich heute alles, was Rang und Namen hat, um an den D-Day zu erinnern.

Moderation: Danièle Hubacher