Eurokrise gefährdet Wachstum in den USA

Gemäss dem IWF finden die USA langsam einen Weg aus der Krise. Aus dem krisengeschüttelten Europa droht aber weiterhin Gefahr - und auch aus den USA selber.

Weitere Themen:

Gerold Bührer kandidiert nicht für eine dritte Amtsperiode als Economiesuisse-Präsident. Der Wirtschaftsdachverband galt früher als mächtige Institution, die dem Bundesrat wirtschaftspolitische Massnahmen diktierte. Und heute?

Im Parlament scheiterte vor zehn Jahren der erste Anlauf für eine Lösung im Fluglärmstreit - weil die Mehrheit fand, die Schweiz komme schlecht weg. Inzwischen tönt es anders.

Moderation: Simon Leu