ExxonMobil-Chef Rex Tillerson als US-Aussenminister?

In Sachen US-Aussenminister hat der designierte US-Präsident Trump in den vergangenen Tagen und Wochen diverse Namen in die Runde geworfen: Rudy Giuliani, John Bolton, Mitt Romney. Nun ist der Entscheid gefallen: ExxonMobil-Boss Rex Tillerson soll der neue Mann für die US-Aussenpolitik werden.

Rex Tillerson vor dem roten ExxonMobil-Schriftzug.
Bildlegende: Ein Ölmanager ohne Politerfahrung: Donald Trump will ExxonMobil-Chef Rex Tillerson als US-Aussenminister. Keystone

Weitere Themen:

Die Menschen in der Schweiz werden auch in den kommenden Jahren immer mehr Geld für die Gesundheit ausgeben – für Ärzte, Spitäler, Therapien und Medikamente. Damit werden auch die Krankenkassenprämien weiter steigen. Das zeigt eine Studie der Konjunkturforschungsstelle der ETH Zürich.

Ein Gericht in Catania hat die zwei Männer, die im April 2015 ein überladenes Boot mit Flüchtlingen von Libyen in Richtung Sizilien steuerten zu 18 und fünf Jahren Gefängnis verurteilt. Das Schiff kenterte und etwa 800 Menschen ertranken dabei.

Moderation: Dannièle Hubacher