Finanzkrise beschäftigt auch die Festredner

Der 1. August besteht im Wesentlichen aus vier Dingen: Feuerwerk, Würste, Reden und gute Laune. Dieses Jahr ist es allerdings manchem Festredner wegen der Finanzkrise etwas flau im Bauch.

Weitere Themen:

Heute vor hundert Jahren - am 1. August 1912 - war es soweit: Die Jungfraubahn feierte Eröffnung. Das Werk des Bahn-Pioniers Adolf Guyer-Zeller ist bis heute eine touristische Goldgrube.

38'000 Ausländer sind letztes Jahr Schweizer geworden. Ihr Weg zum roten Pass war unterschiedlich steinig. Im thurgauischen Romanshorn etwa liegt die Latte ziemlich hoch.

Redaktion: Danièle Hubacher