Finanzspritze des Bundes: Zu spät? Zu wenig?

Nach der Ankündigung des Bundesrats, er wolle die Export- und die Tourismusbranche mit 2 Milliarden Franken unterstützen, liegen sich die Wirtschaftsverbände in den Haaren.

Weitere Themen:

Wer in der Schweiz mit unter 18 Jahre alten Prostituierten Sex hat, soll künftig bestraft werden. Die jugendlichen Prostituierten sollen straffrei bleiben. Dies schlägt der Bundesrat vor.

Momentan können sich hierzulande viele Leute mehr und längere Reisen leisten - und viele Schweizer Reisebüros profitieren von der Euro- und Dollarschwäche. Sorgenfrei sind sie trotzdem nicht.

Moderation: Daniel Hofer