Frankreich steht unter Schock

In Toulouse hat ein Unbekannter vor einer jüdischen Schule auf Kinder und Erwachsene geschossen und mindestens vier Menschen getötet, drei davon sind Kinder.

Weitere Themen:

Schmerzfreiheit ist ein hohes Gut - aber es darf nicht viel kosten. Seit Jahren kämpfen PhysiothereupeutInnen für mehr Lohn. 17 Prozent mehr, lautet die Forderung, für die etwa 5000 von ihnen demonstrieren.

Der Gewerkschaftsbund steigt auf die Barrikaden, weil der Bundesrat einen zweiten Anlauf nimmt, die monatlichen Pensionskassen-Renten zu senken.

Moderation: Andrea Abbühl