Frankreichs Sozialisten wollen Aubry

Der Kampf um den Parteivorsitz bei den französischen Sozialisten ist - sehr knapp - zugunsten von Martine Aubry entschieden worden. Die unterlegene Ségoléne Royal verlangt eine Wiederholung der Abstimmung.

Weitere Themen

Citigroup will mehr Geld vom Staat.

 

Moderation: Mario Grossniklaus, Redaktion: Danièle Hubacher