Franzsika Roth verlässt die Partei

Die Aargauer SVP-Regierungsrätin Franziska Roth und ihre Partei hatten das Heu schon länger nicht mehr auf derselben Bühne. Nun hat Roth reagiert und ihren Austritt aus der umstrittenen Partei mitgeteilt.

Franzsika Roth verlässt die Partei.
Bildlegende: Franzsika Roth verlässt die Partei. Keystone

Weitere Themen:

Nach den Terroranschlägen in Sri Lanka mit mehr als 300 Toten gibt es viele offene Fragen, vor allem: Warum wusste die Regierung offenbar nichts, wenn doch ihre Geheimdienste entsprechende Hinweise auf Attentate hatte?

In Nordirland wurde am Karfreitag bei Krawallen eine Journalistin erschossen. Nun hat sich eine republikanische Splittergruppe unter dem Namen «Neue IRA» für diesen Mord entschuldigt.

Moderation: Nina Gygax