Ganz Norwegen in Trauer

Am Mittag stand in Norwegen während einer Gedenkminute für die fast hundert Opfer alles still. Am Nachmittag wurde der Attentäter dann erstmals dem Haftrichter vorgeführt - unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Gespräch mit einem norwegischen Pfarrer.

Weiter:

Die meisten Opfer des Attentäters sind junge Menschen. Die Überlebenden müssen die schrecklichen Ereignisse verarbeiten. Ein schwieriger Prozess, bei dem viele auf professionelle Hilfe angewiesen sind.

Moderation: Danièle Hubacher