Gefährlicher Einsatz in Konfliktgebieten

Mitarbeiter von internationalen Hilfsorganisationen leben gefährlich. Im Jahr 2013 starben in Konfliktgebieten deutlich mehr von ihnen als 2012, wie Zahlen der Uno zeigen. Nunbeschäftigt sich der Uno-Sicherheitsrat mit dieser Besorgnis erregenden Entwicklung.

Weitere Themen:

Ein verurteilter Sexualstraftäter tötete nach seiner Haftstrafe eine junge Frau. Bei solchen Fällen geraten die Behörden besonders unter Druck. Konnte die Rückfallgefahr beim Täter nicht vorausgesehen werden? Verschiedene Kantone haben zu dieser Frage einen Pilotversuch durchgeführt: mit positivem Ergebnis.

Soll es bei der Grundversicherung nur noch eine einzige öffentliche Krankenkasse geben? Über diese Grundsatzfrage stimmen wir bald ab. Falls die Mehrheit «ja» sagt, fällt der Wettbewerb zwischen den Kassen weg. Ob dann die Prämien günstiger würden, darüber sind sich die Fachleute aber uneinig.

Moderation: Daniel Hofer