Gespannte Ruhe in Kairo

Noch marschieren keine Millionen in Kairo gegen Präsident Mubarak. Aber für die Opposition ist es ein entscheidender Tag.

Weitere Themen:

Der arabische Nachrichtensender al-Jazira gibt sich unabhängig. Seine Berichterstattung über Ägypten und Tunesien wirft aber einige Fragen auf.

41 Milliarden Dollar bezahlt BP für die Ölkatastrophe im Golf von Mexiko. Viel Geld, aber für BP offenbar gut verkraftbar.

Moderation: Daniel Hofer