Gestohlene Steuerdaten nicht mehr attraktiv?

Das Finanz-Departement in Bern glaubt, dass es für Deutschland keinen Sinn mehr macht, gestohlene Bankdaten zu kaufen. Experten zweifeln an dieser Einschätzung.

Weitere Themen:

Frankreichs neuer Präsident verspricht, den Staatshaushalt zu sanieren, bis 2017 ein ausgeglichenes Budget vorzulegen, und er will die Arbeitslosigkeit bekämpfen. Wie will er diese Versprechen erfüllen?

Die Regierung des Bundeslandes Bayern will den internen deutschen Finanzausgleich vor dem Obersten Gericht anzufechten. Motto: Die da oben im Norden machen nichts - und wir müssen dafür bezahlen.

Moderation: Andrea Abbühl