«Gewaltiges Problem für Israel»

  • Mittwoch, 17. Mai 2017, 12:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Mittwoch, 17. Mai 2017, 12:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Gegenüber russischen Gästen hat Donald Trump Geheimdienstinformationen ausgeplaudert, wonach IS-Terroristen mit Laptops Anschläge in Flugzeugen planen. Informationen, die die USA vom israelischen Geheimdienst haben sollen. Fragen an Fredy Gsteiger, SRF-Experte für internationale Sicherheitsfragen.

Der US-Präsident Donald Trump vor dem Weissen Haus.
Bildlegende: Der US-Präsident Donald Trump vor dem Weissen Haus. Reuters

Weiter in der Sendung:

Der Fall eines rechtsextremen Offiziers und Devotionalien aus der Zeit der Wehrmacht im Zweiten Weltkrieg. Hat die deutsche Bundeswehr ein Problem mit Rechtsextremismus? Die deutsche Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen musste sich vor dem Verteidigungsausschuss erklären.

Fenaco ist die Genossenschaft, welche die Volg und Landi-Läden betreibt, das UFA-Futtermittel herstellt oder unter dem Titel Agrola Treibstoff verkauft. Mit diesem breit gefächerten Geschäftsbereich ist Fenaco die drittgrösste Genossenschaft der Schweiz und hat im vergangenen Jahr fast 6 Milliarden Franken Umsatz gemacht.

Moderation: Danièle Hubacher