Gewerkschaften fürchten neue Welle von Lohndumping

Sollte die Schweiz künftig automatisch EU-Recht übernehmen müssen, seien die flankierenden Massnahmen bei der Personenfreizügigkeit gefährdet, befürchtet der Schweizerische Gewerkschaftsbund.

Weitere Themen:

In der Schweiz erkranken im Schnitt vier von zehn Personen an Krebs, das zeigen die neusten Zahlen des Bundesamtes für Statistik.

Geht in Ägypten bald der Weizen und damit das Brot aus?

Moderation: Karin Britsch