Grösster Wirtschaftseinbruch seit den 70er-Jahren

  • Donnerstag, 23. April 2020, 17:00 Uhr
Sendetermine
  • Erste Ausstrahlung:
    • Donnerstag, 23. April 2020, 17:00 Uhr, Radio SRF 3 und Radio SRF 4 News

Im März prognostizierten Ökonomen, dass die Schweizer Wirtschaft wegen der Corona-Krise im laufenden Jahr um 1,5 Prozent schrumpfen werde. Die gleichen Ökonomen prophezeien nun einen Monat später den grössten Konjunktureinbruch seit den 1970er-Jahren. Wie verlässlich ist diese Prognose?

Symbolbild.
Bildlegende: Symbolbild. Keystone

Weitere Themen:

Die EU-Staats- und Regierungschefs versuchen Wege zu finden, wie der wirtschaftliche Wiederaufbau Europas nach Corona bewerkstelligt werden soll. Ein Entscheid ist heute nicht in Sicht. Das muss aber kein schlechtes Zeichen sein.

5G soll das Handynetz in der Schweiz schneller und leistungsfähiger machen. Der Bundesrat möchte die Grenzwerte für die Strahlenbelastung nicht lockern. Gleichzeitig betont die Landesregierung aber immer wieder, wie wichtig die Digitalisierung für den Wirtschaftsstandort sei.

Moderation: Patrik Seiler