Grosses Risiko für Whistleblower

In Zürich wurde der neue Whistleblowing-Report vorgestellt. Darin wird aufgezeigt, dass in jedem dritten Schweizer Unternehmen Missstände wie Steuerbetrug, sexuelle Belästigung etc. aufgetreten sind.

In Zürich wurde der neue Whistleblowing-Report vorgestellt. Symbolbild.
Bildlegende: In Zürich wurde der neue Whistleblowing-Report vorgestellt. Symbolbild. Colourbox

Weitere Themen:

Im Zuge der Spannungen mit Iran verschieben die USA gemäss der New York Times Truppen in den Nahen Osten. Der britische Aussenminister warnt vor ungewollten Konflikten und es werden Vergleiche zum Irak-Krieg gezogen. Wie schätzt Fredy Gsteiger, der SRF-Redaktor für Sicherheitspolitik die Situation ein?

Arbeitsämter der Kantone Aargau und Basel haben über 50jährige Arbeitslose zu einer Infoveranstaltung eingeladen. Sie sollten darüber informiert werden, wie sie als Grenzgänger im deutschen Arbeitsmarkt Fuss fassen könnten.

Moderation: Pascal Schmitz