Hausdurchsuchung bei Nationalrat Blocher

Im Zusammenhang mit dem Fall Hildebrand ist es am Wohnort und am Firmensitz von SVP-Nationalrat Christoph Blocher zu Hausdurchsuchungen gekommen. Das bestätigt die Staatsanwaltschaft des Kantons Zürich.

Weitere Themen:

Die Schweiz und Grossbritannien haben das bereits ausgehandelte Steuerabkommen ergänzt. Was bringt es der Schweiz noch? Nicht mehr viel, sagen Schweizer Europaexperten.

Schwarze Titelseiten, eine Schweigeminute und viele Fragen: Frankreich steht unter dem Eindruck des Attentats in Toulouse, bei dem drei Kinder und ein Erwachsener starben.

Moderation: Andrea Abbühl