Hoffen auf Neuanfang der Beziehungen

Zum ersten Mal seit 2011 macht sich Japans Ministerpräsident Shinzo Abe offiziell wieder auf den Weg nach China. Die Beziehungen der zweit- und drittgrössten Volkswirtschaft der Welt waren in den letzten Jahren nicht ganz einfach. Gepräch mit SRF-Ostasienkorresponent Martin Aldrovandi.

Flaggen von Japan und China markieren den Besuch des japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe in Peking.
Bildlegende: Flaggen von Japan und China markieren den Besuch des japanischen Ministerpräsidenten Shinzo Abe in Peking. Keystone

Weitere Themen:

Die Stickereien der Bischoff Textil werden bald gar nicht mehr in der Ostschweiz hergestellt - sondern irgendwo in Asien. Die Pläne für den Umzug hat die Bischof Textil vor sechs Wochen bekannt gemacht. Wieviel Textil steckt denn eigentlich noch in der Textilstadt St. Gallen?

In der Schweiz steigen die Vermögen und Löhne der Wohlhabendsten weiterhin stärker als die der Normal- und wenig Verdienenden. Ein immer grösseres Problem sind laut dem neusten Bericht des Gewerkschaftsbundes die hohen Krankenkassenprämien.

Moderation: Patrik Seiler